Dia-Panorama-Vision

Englandreise

Highlights zwischen Kent und Cornwall
Von Küste zu Küste führt diese Bilderreise, bei der viele Besonderheiten der englischen Natur und Kultur aufgespürt werden. In den östlichen Grafschaften Kent und East Sussex führen unsere Erkundungen zu prächtigen Gartenanlagen wie Great Dixter, Nyman`s und Bateman`s, wo Rudyard Kipling lebte. Wir schauen uns in Charles Darwin`s Anwesen Down House um und bummeln durch das beschauliche Seebad Whitstable, den letzten Wohnort des berühmten Schauspielers Peter Cushing. Aus der britischen Hauptstadt London erscheinen nicht nur bekannte Sehenswürdigkeiten im Bild, sondern auch versteckte Besonderheiten, z. B. Little Venice, der hinduistische Neasden-Tempel und die Seilbahn über die Themse. Ein besonderer Höhepunkt ist der Besuch von Stratford-upon-Avon, dem Geburtsort von William Shakespeare und seinen historischen Attraktionen sowie die königlichen Schlösser Windsor, Hampton Court und Blenheim Palace. Von der schönen Universitätsstadt Oxford geht es in die Cotswolds mit ihren malerischen Dörfern und nach Bath, wo wir der Jane Austen Promenade, einer bunten Regency-Parade beiwohnen. Auch in Winchester und Umgebung entdecken wir Bezugspunkte zu der großen englischen Schriftstellerin, bevor wir dem skurrilen Treiben der Grand Dorset Steam Fair zuschauen. Landschaftliche Highlights sind die großartigen Felsabbrüche der Jurassic Coast, das einsame Dartmoor in Devon und die wilde Atlantikküste in der westlichsten Grafschaft Cornwall.
In den Pausen gibt es englischen Tee und englischen Käse, typische 'goodies' und englisches Bier - kostenlos!

Der Referent Karl-Wilhelm Specht aus Mülheim an der Ruhr, mit einer Engländerin aus London verheiratet, lebt 4-5 Monate pro Jahr im Dartmoor-Nationalpark in Devon.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.


Vielleicht haben Sie Lust, etwas mehr über die Eigenarten, auf der Insel zu leben, zu erfahren? Dann sind Sie herzlich willkommen am Donnerstag, den 16.11.2017 um 19:00 Uhr ins Bauhaus der Burg Lüdinghausen, bei einer interaktiven Lesung in leicht verständlichem Englisch von Bronwen Gray-Specht mit dem Titel 'Yes... it's definitely an Island!' (240117-L).

1 Abend, 30.11.2017
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
Karl-Wilhelm Specht
210801-L
Burg Lüdinghausen, Amthaus 14, 59348 Lüdinghausen, Kapitelsaal, EG
Kursgebühr:
8,00
Belegung: 
 (Plätze frei)
 

VHS-Programm Herbst / Winter 2017

Unser Leitbild

Jobs bei der VHS

Honorarkräfte für Gesundheits- und Bewegungskurse gesucht!
Haben Sie Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten und bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung von Gesundheits- und Bewegungskursen mit? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591-926345 oder per Mail: vhs-schnaase(at)stadt-luedinghausen.de

Sprachlehrer/in für Niederländisch-Kurs gesucht!

Sie sprechen Niederländisch als Muttersprache oder „fast“ so gut als Fremdsprache? Sie haben pädagogische Erfahrung in der Sprachvermittlung und arbeiten gerne mit Menschen und Gruppen zusammen? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Programm

Vhs on air

Hier finden Sie Mitschnitte von Radio Kiepenkerl rund um die VHS. mehr