Workshop für Frauen

Hormon-Yoga

nach Dinah Rodrigues
In den Wechseljahren kommt es bei vielen Frauen zu Beschwerden bzw. Begleiterscheinungen wie Hitzewallungen, Reizbarkeit, Lustlosigkeit, Depressionen, Akne, brüchige Nägel und dünne Haare, die auf die Abnahme der weiblichen Hormone (vor allem Östrogen) zurückzuführen sind. Durch die von Dinah Rodrigues entwickelte Yoga-Methode wird der Hormonspiegel nachweisbar angehoben, so dass die Beschwerden nachlassen bzw. manchmal auch komplett zurückgehen können.
Auch andere hormonell bedingte Krankheiten, z. B. Menstruationsbeschwerden, Gelenkschmerzen, Migräne und emotionale Instabilität, können gelindert werden. Auch kann es eine unterstützende Maßnahme bei unerfülltem Kinderwunsch sein. Durch regelmäßige tägliche Yogapraxis von ca. 30 Minuten kann es möglich sein, den Hormonhaushalt ganz natürlich aus sich selbst heraus zu regulieren.
Den Teilnehmerinnen des Workshops wird Schritt für Schritt der Aufbau einer ca. 30-45 minütigen Yoga-Einheit gezeigt, Alternativen und Varianten erklärt und ein Handout für die Durchführung zuhause ausgehändigt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs ist sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet.


Mitzubringen: Yoga-Matte.


1 Vormittag, 19.11.2017
Sonntag, 10:00 - 13:00 Uhr,
1 Termin(e)
Ariane Kosick-Albitz
230103-L
Burg Lüdinghausen, Amthaus 14, 59348 Lüdinghausen, Raum: 104, 1. OG
Kursgebühr:
22,00
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Ariane Kosick-Albitz

230102-L
So 08.10.17
10:00 - 12:00 Uhr
Lüdinghausen
 

VHS-Programm Herbst / Winter 2017

Unser Leitbild

Jobs bei der VHS

Honorarkräfte für Gesundheits- und Bewegungskurse gesucht!
Haben Sie Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten und bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung von Gesundheits- und Bewegungskursen mit? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591-926345 oder per Mail: vhs-schnaase(at)stadt-luedinghausen.de

Sprachlehrer/in für Niederländisch-Kurs gesucht!

Sie sprechen Niederländisch als Muttersprache oder „fast“ so gut als Fremdsprache? Sie haben pädagogische Erfahrung in der Sprachvermittlung und arbeiten gerne mit Menschen und Gruppen zusammen? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Programm

Vhs on air

Hier finden Sie Mitschnitte von Radio Kiepenkerl rund um die VHS. mehr