Auszeit vom Alltag

Zeit für mich

Entspannungsübungen, Lebensgestaltungstipps, Stressbewältigung
Viele Menschen suchen heute Erholung von Alltagsstress und hohen Leistungsanforderungen - Stressprävention und ein effektives Kräfteauftanken sind daher wichtiger denn je. Genießen Sie in diesem Kurs eine Auszeit für sich. In einer entspannten Atmosphäre und bei Tee werden Ihnen verschiedene Entspannungsmethoden aufgezeigt und ausprobiert: Tiefenentspannung durch Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, Fantasiereisen sowie Elemente aus dem Yoga und Qi Gong werden durch Kinesiologie ergänzt. Dazu kommen mentale Stressauflösungstechniken, Tipps zur Lebensgestaltung und kreative Techniken. Den Teilnehmern sollen einfache Werkzeuge an die Hand gegeben werden, um die alltäglichen Herausforderungen besser zu meistern. Gleichzeitig soll das Angebot dazu anregen, aktive Entspannung in den Alltag zu integrieren und die erlernten Techniken auch allein zu Hause auszuführen, um langfristig Gelassenheit, Ausgeglichenheit und Belastbarkeit zu fördern.
- Was ist Stress und wie sind die Symptome?
- Progressive Muskelrelaxation
- Fantasiereise
- mentale Stressauflösungstechniken,
- einfach zu erlernende Techniken aus der Kinesiologie, um psychische Anspannungen zu reduzieren
- Elemente aus dem Yoga, der Kinesiologie, Atemübungen, Qi Gong
- Kreative Techniken - z.B. das Ausmalen von Mandalas bei Tee und entspannter Musik

Mitzubringen: bequeme Kleidung, warme Socken, eine Matte, Decke, Kissen.

1 Tag, 18.11.2017
Samstag, 12:00 - 16:00 Uhr,
1 Termin(e)
Silke Antwerpen
230140-O
Leohaus, Bilholtstr. 37, 59399 Olfen, 1. OG Gruppenraum
Kursgebühr:
16,00
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Silke Antwerpen

Mo 18.09.17
18:30 - 20:00 Uhr
Ascheberg
Entspannungsübungen, Lebensgestaltungstipps, Stressbewältigung
230139-L
Sa 30.09.17
12:00 - 16:00 Uhr
Lüdinghausen
 

VHS-Programm Herbst / Winter 2017

Unser Leitbild

Jobs bei der VHS

Honorarkräfte für Gesundheits- und Bewegungskurse gesucht!
Haben Sie Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten und bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung von Gesundheits- und Bewegungskursen mit? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591-926345 oder per Mail: vhs-schnaase(at)stadt-luedinghausen.de

Sprachlehrer/in für Niederländisch-Kurs gesucht!

Sie sprechen Niederländisch als Muttersprache oder „fast“ so gut als Fremdsprache? Sie haben pädagogische Erfahrung in der Sprachvermittlung und arbeiten gerne mit Menschen und Gruppen zusammen? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Programm

Vhs on air

Hier finden Sie Mitschnitte von Radio Kiepenkerl rund um die VHS. mehr