Durch Entspannung in Harmonie und Gleichgewicht


Unsere schnelllebige Zeit bringt uns immer häufiger aus dem Gleichgewicht: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlafstörungen und Rückenbeschwerden können die Folgen sein.
Die bewährten Methoden des Qi Gong und Tai Ji Quan können uns helfen, unsere Mitte zu finden und Kraft für die täglichen Alltagsbelastungen zu schöpfen. Die leicht zu lernenden Übungen lösen Verspannungen und halten Muskeln, Sehnen und Gelenke geschmeidig. Sie stärken das Immunsystem und fördern die Konzentration. Übungen in Ruhe und in Bewegung, die im Stehen, Sitzen oder Liegen ausgeführt werden, beruhigen den Geist, harmonisieren Energien und die Atmung. Dies führt zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit.
Der Kurs ist für jedes Alter geeignet. Die persönlichen Grenzen werden ohne jeden Leistungsdruck berücksichtigt.



Mitzubringen: bequeme Kleidung, leichte Turnschuhe, Iso-Matte, Kissen.


17 Abende, 30.01.2018 - 26.06.2018
Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr,
17 Termin(e)
Elena Grouchenko
130137-O
Wolfhelm-Gesamtschule, Telgenkamp 9, 59399 Olfen, Forum
Kursgebühr:
85,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Elena Grouchenko

Di 30.01.18
20:15 - 21:45 Uhr
Olfen
 

Programm

VHS-Programm Frühjahr / Sommer 2018

Jobs bei der VHS

Kochkursleitung (in Vertretung) gesucht!
Sie sind  „in der Küche zu Hause“, haben eine Ausbildung als Koch, Hauswirtschafter oder ähnliches und möchten Ihre Vorliebe für kulinarische Genüsse teilen? Sie haben Erfahrung in der Anleitung von Gruppen und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Wenn Sie Interesse haben, auch kurzfristig als Vertretung einzusteigen, melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail: vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Honorarkräfte für Gesundheits- und Bewegungskurse gesucht!
Haben Sie Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten und bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung von Gesundheits- und Bewegungskursen mit? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail: vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.


Sprachlehrer/in für Niederländisch-Kurs gesucht!

Sie sprechen Niederländisch als Muttersprache oder „fast“ so gut als Fremdsprache? Sie haben pädagogische Erfahrung in der Sprachvermittlung und arbeiten gerne mit Menschen und Gruppen zusammen? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail: vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Unser Leitbild

Vhs on air

Hier finden Sie Mitschnitte von Radio Kiepenkerl rund um die VHS. mehr