"Ich sorge für Dich... und für mich" (ausgefallen)

Hilfen für Angehörige Demenzerkrankter zur Gestaltung des gemeinsamen Alltags

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Menschen, die eine an Demenz erkrankte Person im häuslichen Umfeld betreuen. Ziel ist es, gemeinsam mit den Kursteilnehmenden Ideen zu entwickeln, wie sie den oftmals herausfordernden Alltag für alle Beteiligten zufriedenstellender gestalten können. Anhand von Kurzvorträgen, praktischen Übungen und im Erfahrungsaustausch werden Möglichkeiten aufgezeigt, im Alltag sinnstiftende Aktivitäten zu ermöglichen, wertschätzend zu kommunizieren und die eigene Gesundheit zu erhalten.

Inhalte:

Modul 1: "Der Hände Werk"

- Tätig-Sein als lebenslanges menschliches Bedürfnis- auch bei Demenz!

style="font-family:CIDFont+F4; color:black;mso-fareast-language:DE;mso-char-type:symbol;mso-symbol-font-family: CIDFont+F4">- Zuhause den Alltag gestalten, Tätig-Sein ermöglichen und den Menschen mit Demenz

einbeziehen

- Ideen für wohltuende und sinn-stiftende Alltagsaktivitäten für den an

Demenz erkrankten Menschen
Modul 2: "Ich versuch dich zu verstehen" style="font-family:CIDFont+F4; color:black;mso-fareast-language:DE;mso-char-type:symbol;mso-symbol-font-family: CIDFont+F4">
-
Hilfen zur wertschätzenden Kommunikation bei Demenz

- Konflikte verstehen und bewältigen

Modul 3: "Das eigene Leben nicht vergessen"

- Gesund bleiben in der Betreuung Demenzerkrankter

style="font-family:CIDFont+F4;color:black;mso-fareast-language: DE;mso-char-type:symbol;mso-symbol-font-family:CIDFont+F4">- Entlastungsmöglichkeiten und Hilfen für Angehörige








Margret Muth-Köhne
130016-S
Kursgebühr:
29,00
 

VHS-Programm Frühjahr / Sommer 2018

Jobs bei der VHS

Kursleitung für AQUA FITNESS Kurse gesucht!
Sie sind „im Wasser zu Hause“, haben einen Rettungsschwimmerschein, Erfahrung in der Anleitung von Aqua Fitness-Kursen und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Wenn Sie Interesse haben unser Team zu verstärken melden Sie sich bei Svenja Milski unter der Tel. 02591 926-360 oder per Mail: vhs-milski@stadt-luedinghausen.de.

Honorarkräfte für Gesundheits- und Bewegungskurse gesucht!
Haben Sie Interesse daran, mit Menschen zu arbeiten und bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung von Gesundheits- und Bewegungskursen mit? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail: vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.


Sprachlehrer/in für Niederländisch-Kurs gesucht!

Sie sprechen Niederländisch als Muttersprache oder „fast“ so gut als Fremdsprache? Sie haben pädagogische Erfahrung in der Sprachvermittlung und arbeiten gerne mit Menschen und Gruppen zusammen? Dann melden Sie sich bei Melanie Schnaase unter der Tel. 02591 926-345 oder per Mail: vhs-schnaase@stadt-luedinghausen.de.

Unser Leitbild

Honorarordnung