Bildquelle: Matthias Münch
Vortrag

Elektromobilität


Der Referent schildert die Geschichte des E-Autos vom 19. Jahrhundert bis heute. Die aktuelle Situation wird dabei unter dem Aspekt des Umweltschutzes vertiefend verdeutlicht. Manuel Dobratz beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit dem Thema und möchte die Vor- und Nachteile im Vergleich zur konventionellen Mobilität aufzeigen. Im Nachgang besteht die Möglichkeit, sich die Lade-Infrastruktur sowie mögliche Fahrzeuge vor Ort anzusehen.  
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.




1 Abend, 23.01.2020
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Manuel Dobratz
10201-L
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
Die Veranstaltung ist bereits beendet.
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.