Kinder-Uni: Wie kann ich etwas für das Klima tun?

Für Mädchen und Jungen von 8 - 12 Jahre
Klimawandel und Nachhaltigkeit sind die Schlagworte des vergangenen Jahres, zudem lesen wir, wie wichtig es ist, dass alle einen Beitrag leisten und sei er noch so klein. Entscheidungen zu treffen ist gar nicht so leicht: was ist der beste, der effizienteste, der nachhaltigste Beitrag? Allzu oft befinden wir uns in einem Dilemma. Nach welchen Kriterien eine solche Entscheidung stattfinden kann, möchten wir mit den Kindern experimentell erfahren. Dabei steht das „Dreieck der Nachhaltigkeit“ im Mittelpunkt mit seinen Ecken Ökonomie, Soziales und Ökologie. Die Teilnehmenden können sich auf eine Veranstaltung mit vielen, auch naturwissenschaftlichen Experimenten freuen, deren Ergebnisse einen Beitrag zu einem klimafreundlichen Leben leisten.



1 Vormittag, 05.09.2020
Samstag, 10:30 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Inga Zeisberg
Dr. Christiane Stroth
10013-N
Bürgerhaus, Am Gorbach 2, 59394 Nordkirchen, Bürgerhaus Saal
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)