Würzen und Kochen mit Wildkräutern (ausgefallen)


Wildkräuter bereichern unsere Küche auf die vielfältigste Weise. Sie enthalten wahre Schätze an Vitaminen und Mineralstoffen, reinigen unseren Körper und beugen, regelmäßig zu sich genommen, allen möglichen Zipperlein vor. Viele Pflanzen eignen sich zum gesunden Würzen und können hierfür haltbar gemacht werden. Kräuterwürzmischungen, Pestos, Öle, Essig, Sirup sind nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was möglich ist. Aber auch frisch, warm oder kalt sind sie ein Genuss. Wir bereiten eine kleine Auswahl dieser vielen Möglichkeiten zu. Würziges zum Mitnehmen, Blütengetränke haltbar gemacht, aber auch einiges, was wir direkt zusammen genießen.
Im Navi sollte als Zwischenziel die "Altenhammstraße" eingegeben werden, da viele Geräte sonst an die falsche Parkseite führen.


Mitzubringen: 1 Marmeladenglas, 1 Glas mit großer Öffnung (ca. 300 ml) und 1 Glas mit großer Öffnung (ca. 500 ml).


Maren Haumann
34106-A
Kursgebühr:
30,00
(zzgl. 20,00 € Lebensmittelumlage im Kurs) / Keine Ermäßigung!

Weitere Veranstaltungen von Maren Haumann

Di 27.10.20
17:30 – 20:45 Uhr
Ascheberg
Heilpflanzenabende rund ums Kräuterjahr
30004-D
Mi 09.06.21
18:00 – 19:15 Uhr
Di 22.06.21
15:00 – 17:15 Uhr
Ascheberg