Bildquelle: Fotostudio Vennemann & Bohr

Wirbelsäulengymnastik

und Beckenbodentraining
Im Mittelpunkt stehen Übungen zur Kräftigung des gesamten Muskelsystems, gezieltes Training der Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur, schonende Mobilisierung der Gelenke, Sturzprophylaxe und vieles mehr zur Förderung und Erhalt von Sicherheit im Alltag, Wohlbefinden und Gesundheit. Geschult werden auch Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung hinsichtlich der körpereigenen Signale. Die Übungen sind auf verschiedenen Niveaus umsetzbar, so dass jede*r Teilnehmer*in das passende Training für die individuelle Fitness findet.


Mitzubringen: Matte, Handtuch, bequeme Kleidung.


10 Vormittage, 10.09.2021 - 03.12.2021
10 Termin(e)
Walburga Glaremin
30328-S
VHS-Räume, Grete-Schött-Ring 13, 48308 Senden, Raum 5, OG
Kursgebühr:
35,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Die Veranstaltung ist bereits beendet.
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Weitere Veranstaltungen von Walburga Glaremin

und Beckenbodentraining
30327-S
Mo 06.09.21
08:45 – 09:45 Uhr
Senden
und Beckenbodentraining
30329-S
Mo 21.02.22
08:45 – 09:45 Uhr
Senden
und Beckenbodentraining
30330-S
Fr 25.02.22
09:00 – 10:00 Uhr
Senden
und Beckenbodentraining
30356-S
Di 26.04.22
17:45 – 18:45 Uhr
Senden
und Beckenbodentraining
30355-S
Di 26.04.22
16:30 – 17:30 Uhr
Senden