Congas spielen

Ein Trommelkurs für Anfänger*innen
Herzliche Einladung zu einem Einführungskurs mit einem abwechslungsreichen Trommelspiel. Congas, Schlaghölzer, Rasseln und weitere Trommeln kommen „Hand für Hand“ zum Einsatz. Auf diesen Instrumenten erspielen wir nach und nach einige energievolle Rhythmen - und erleben, wie leicht einfache Rhythmen spürbar und hörbar gemacht werden können.
Durch unser Zusammenspiel mit verschiedenen Rhythmen und Trommeln entsteht faszinierende Musik. Eine Einführung in die Spieltechnik an den Trommeln (Conga & Co) gehört dazu, ebenso erheiternde rhythmische Übungen. Immer wieder gibt es interessante Informationen und Geschichten zum Thema Trommeln, können Fragen zum Themenkreis beantwortet werden. Der Kurs richtet sich an Teilnehmende ohne Vorkenntnisse. Instrumente werden zur Verfügung gestellt.


Mitzubringen: Conga oder ähnliche Naturfelltrommel (falls vorhanden).


4 Abende, 07.09.2022 - 28.09.2022
Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
4 Termin(e)
Elmar Müller
20208-N
Kursgebühr:
44,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden