Crashkurs Gitarre (ausgefallen)

Foto: Shutterstock
für Anfänger*innen
Gitarre spielen lernen und Lieder begleiten an nur zwei Tagen? Unmöglich! Oder? Wir sagen: "Geht nicht - gibt's nicht!" und versuchen es einfach! Zu diesem Kurs sind alle eingeladen, die einmal in das Gitarrespielen "hereinschnuppern" wollen, nicht jede Woche einen Kurs besuchen können, aber gerne ab und zu mit ihren Freund*innen/Kindern/Enkel*innen zu Hause, im Kindergarten oder der Schule zur Gitarre singen möchten. Das Liedrepertoire des Kurses wird gemischt (Popsongs, Kinderlieder, Wanderlieder, Rock) und mit einfachen Akkorden zu begleiten sein. Es können auch Wunsch-Songs mitgebracht werden. Einfache Schlag- und Zupftechniken werden ebenso gezeigt wie das Stimmen der Gitarre. Bei Interesse gibt es Informationen über Anschaffungskriterien und Bezugsquellen einer eigenen Gitarre. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Achtung: Fingernägel der linken Hand bitte unbedingt kurz schneiden!
Mindestalter: 12 Jahre

Mitzubringen: Gitarre, möglichst mit Nylonsaiten (Saiten zwischen 2 Wochen und 1 Jahr alt), Schreibmaterial, täglich ca. 15 Minuten Zeit zum Üben.



22.09.2023 - 20.10.2023 (2-mal) 18:00 - 21:00 Uhr
20200-L
Kursgebühr: 30,00 € (zzgl. 4,00 € für Notenmaterial, bitte passend mitbringen)