Gitarre für Anfänger*innen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen (ausgefallen)

Fotostudio Vennemann&Bohr

Möchten Sie Musik machen oder singen mit Kindern, jungen Erwachsenen oder älteren Menschen? Dann ist die Gitarre eine gute Möglichkeit zur Begleitung und oft eine Bereicherung für die Gruppe. Aber auch im stillen Kämmerlein zum Musiker werden kann entspannend sein und Freude machen. Engagierte im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit oder auch in der Altenarbeit finden hier mit diesem Instrument die Möglichkeit, die Musik in ihre Arbeit zu integrieren. Teilnehmende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen können hier auch ohne Notenkenntnisse lernen, die Gitarre zur Liedbegleitung einzusetzen. Mit nur drei Akkorden hören sich viele Lieder schon mit einfachen Schlagrhythmen gut an. Auf Wunsch wird unterrichtsbegleitend die vhs.cloud genutzt. Das Nutzen dieser Lernplattform ist keine Voraussetzung für die Kursteilnahme. Der Präsenzkurs vermittelt alle Lerninhalte.
Mindestalter: 14 Jahre


Mitzubringen: Gitarre, Schreibsachen, DIN A4-Hefter, Kapodaster.
Kein Kurs am 18.10.2023

30.08.2023 - 29.11.2023 (10-mal) 18:30 - 20:00 Uhr
20202-L
Kursgebühr: 65,00 €