Vortrag

Fünf-Elemente-Ernährung (ausgefallen)

„Deine Nahrungsmittel seien Deine Heilmittel“ Hippokrates
Die Fünf-Elemente-Ernährung findet ihren Ursprung in China. Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie basiert auf der Fünf-Elemente-Theorie und stellt die Naturphänomene mit ihren Auswirkungen dar. Wir leben im ständigen Wechsel der Jahreszeiten, Tageszeiten, Wetterverhältnisse und einem Rhythmus, der uns ständig begleitet. Die Lehre unterteilt fünf Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser. Jedes Element steht für eine Jahreszeit, Klima, Lebenszeit und entspricht einem oder mehreren Organen. Auch Emotionen, Farben, Lebensmittel und Geschmacksrichtungen werden berücksichtigt. So können Mahlzeiten entsprechend der vier Jahreszeiten, dem körperlichen und geistigen Zustand und dem Klima zubereitet werden. Sie können mit dieser Ernährungsform auf eine ganzheitliche Weise von den Lebensmitteln profitieren und Ihre Gesundheit stärken. Der Vortrag gibt Ihnen einen Einblick in die Fünf-Elemente-Ernährung und wertvolle Tipps zur Zubereitung Ihrer Mahlzeiten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch und Fragen zu stellen.



15.11.2023 (1-mal) 18:00 - 20:00 Uhr
34000-A
Kursgebühr: 9,00 €