Einführung in die Whisky-Welt

In Kooperation mit Wein Stork Lüdinghausen
Was ist eigentlich Whisky und worum dreht sich der Hype? Wir reden über Geschichte und Herkunft, die verschiedenen Macharten und Herstellungsprozesse. Welche Länder spielen neben Schottland noch eine Rolle? Was ist Mythos und welche Informationen stehen auf einem Etikett? Macht das Glas, aus dem wir probieren, einen Unterschied? Welche Fässer gibt es und wieviel Einfluss hat das Holz tatsächlich? Neben der trockenen Theorie gibt es flüssige Eindrücke aus verschiedenen Destillen, um die geschmackliche Bandbreite auch praktisch zu ergründen. Im gemeinsamen Gespräch beantworten wir diese Fragen und schaffen damit eine Orientierung in der Whiskywelt. Dieser Abend dient der ersten Orientierung in Sachen Whisky und zeigt erfahrungsgemäß die nächsten Themenschwerpunkte auf.
Stefan Streckert ist in der Whisky-Welt zu Hause, führt seit mehr als 10 Jahren Whisky-Tastings durch und unterhält rege Kontakte zu Destillen, vor allem in Schottland.



1 Abend, 29.09.2023
Freitag, 19:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Fr 29.09.2023 19:00 - 21:30 Uhr Altes Zollhaus, Münsterstr. 12, 48308 Senden
Stefan Streckert
34300-S
Kursgebühr: 50,00 € (inkl. Verköstigung) (nicht rabattierbar)

Die Veranstaltung ist bereits beendet.
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen.
Erkundigen Sie sich gerne in einer unserer Geschäftsstellen, ob ein Einstieg noch möglich ist.

Belegung: 
noch 2 Plätze frei
(noch 2 Plätze frei)