Kreativkurs im Kunstatelier

Betonkopf mal anders (ausgefallen)

Bildquelle: Anke Kahner
als zauberhafte Gartenelfe, realistische Büste oder Pflanzgefäß mit Gräsern als Haaren
Auf der Grundlage eines Styroporkopfes erarbeiten wir eine witterungsbeständige Büste aus Beton, die nach individuellen Wünschen ausgestaltet wird und einen ganz persönlichen Ausdruck erhält. Das Objekt kann auch als Hohlkörper zur Bepflanzung genutzt werden. Mitgebrachte Elemente aus Glas, Metall und Porzellan können eingearbeitet werden. Materialkosten für die Grundfigur sind in der Kursgebühr enthalten. Deko-Elemente können mitgebracht oder bei der Kursleitung erworben werden.


Mitzubringen: dünne Gummihandschuhe, feste Plastikfolie als Unterlage, 2-3 Gefäße zum Anrühren, Schälmesser, Spachtel.



15.11.2023 - 29.11.2023 (3-mal) 18:00 - 20:15 Uhr
20618-S
Kursgebühr: 63,00 € (inkl. 22,00 € Materialkosten)